08.08.2020 - ABGESAGT: Feuerwehrkirtag 2020
Der Feuerwehrkirtag 2020 ist abgesagt.


Einsatzberichte
01.12.2009 - Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall
Ein KKW fuhr auf der B7 von Kollnbrunn in Richtung Wien. Beim Straßenkilometer 26,6 kam die Lenkerin nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr die ca. 3 Meter hohe Böschung hinab. Der KKW stieß in der Folge gegen einen am Fuße der Böschung stehenden Baum, wobei das Heck des Fahrzeuges ausbrach und das Fahrzeug auf dem Dach zum Liegen kam. Das Fahrzeug war mit 2 Personen besetzt, die durch den VU leicht verletzt wurden. Beim Fahrzeug entstand Totalschaden und es flossen Flüssigkeiten aus. Um eine Gefährdung der Umwelt zu verhindern wurde das Fahrzeug auf einem befestigten Platz bei der Fa Achter in Kollnbrunn abgestellt. Geringe Verkehrsbeeinträchtigung.
Alarmierung: 16.39 | Anfahrt: 16.42 | Rückkehr: 17.50
Einsatzkräfte: FF Kollnbrunn mit 17 Mann. RLFA 2000, LF, MTF, Abschleppachse. Polizei und Rettung
zurück